Foto: geralt/pixabay.com

Ich bin da

04.06.2022


Immer wieder meinst du,

mit der Wand zu sprechen.

 

Gelegentlich merkst du aber auch,

dass dir die Worte fehlen.

 

Du hast das Gefühl, du bist allein

mit all den Dingen, die dich beschäftigen.

 

Du wirst still,

du lauschst ins scheinbare Nichts,

und plötzlich hörst du eine Stimme:

Ich bin da.

 

Ich bin bei dir,

wenn du zu mir sprichst.

 

Ich bin bei dir,

wenn du meinst, keiner hört dir zu.

 

Ich bin bei dir,

wenn dir scheinbar die Worte fehlen.

 

Ich bin bei dir,

wenn du dich alleine fühlst.

 

Ich weiß von all dem,

was dich beschäftigt.

 

Sei still und lausche in das scheinbare Nichts hinein,

höre meine Stimme

und vertraue darauf:

Ich bin da!


Sr. M. Jutta Gehrlein

 


 

© 2022 Klaus Glas | Impressum | Datenschutzhinweise