Foto: Sr. M. Jutta Gehrlein

Litanei vom UND

Drei Buchstaben, die dir und Anderen gut tun.

Es gibt:

- Nächsten- und Selbstliebe

         durch sie behältst du innerlich Balance

- Dich und Mich,

         das hilft dir nicht nur um dich selbst zu kreisen

- jetzt und zukünftig,

         sie zeigen dir die Wichtigkeit von Ausdauer

- dürfen und müssen,,

         sind Inbegriffe deiner inneren und äußeren Freiheiten

- Lieben und Lösen

         machen eine vertrauensvollen Partnerschaft aus

- Freude und Leid,

         beschenken dich und lassen deine Seele reifen

- Tod und Auferstehung,

         erfordern einen starken Glauben und schenken dir eine unüberwindliche Hoffnung

- Krieg und Frieden,

         selbst in kleinen Alltagsdingen erfordern Kraft zur Versöhnung

- Nacht und Tag

         schenken dir einen guten Rhythmus für dein Leben

- Hier und Jetzt,

         kann es dir gelingen, deinen Alltag zu  meistern

- Bitte und Dank,

         machen dir dein Kleinsein deutlich und zeigen dir die Fülle,
         die du geschenkt bekommst

- zuhören und sprechen,

         helfen dir einen echten Freund zu erkennen

- rechts und links,

         verdeutlichen dir, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, sich zu entscheiden

- oben und unten,

         lassen dich erleben, wie gut es ist, wenn sich Himmel und Erde berühren.

Sr. M. Jutta Gehrlein


 

© 2020 Klaus Glas | Impressum | Datenschutzhinweise